Seit der Gründung im Jahre 1998, sind wir Ihr optimaler Partner, um jede noch so komplexe Aufgabenstellung aus dem Gesamtfeld der Mechanik, schnellstmöglich und wirtschaftlich zu realisieren.

 

Unsere CNC-gesteuerte und konventionelle feinmechanische Fertigung hat ihren Schwerpunkt im Dreh- und Fräsbereich, wobei dem Einsatz und der Kombination diverser Werkstoffe keine Grenzen gesetzt sind.

Wir zerspanen sowohl CrNi-Legierungen und NE-Metalle, als auch die gesamte Bandbreite der Kunststoffe wie z.B. PE, PA (GF), PP, POM, PMMA, PEEK etc.

 

Unser Kundenkreis kommt aus dem Automotivebereich, der Elektronikbranche, der Mess- und Regeltechnik, dem Kraftwerks- und Anlagenbau und aus der Luftfahrtindustrie.

 

Auf Grund der langjährigen Berufserfahrung und der errungenen Kompetenz im Bereich der Mechanik, sind wir der optimale Partner, um jede noch so komplexe Aufgabenstellung schnellstmöglich und zu Ihrer Zufriedenheit  zu realisieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© radler Metalltechnik Impressum